Vorschau: 4. Logistics Hall of Fame Switzerland

Dataphone ist auch 2018 wieder als Partnerin der prestigeträchtigen Benefizgala mit dabei. Zusammen mit dem Veranstalter Stiftung Logistik Schweiz freuen wir uns, zwei neue Mitglieder feierlich in die Logistics Hall of Fame Switzerland posthum aufnehmen zu dürfen: Louis Danzas und Emile Jules Danzas. Die Bekanntgabe des 10. neuen Mitgliedes bleibt bis zum Galaabend am Dienstag, 29. Mai 2018 geheim.


DIE DANZAS

Die Geschichte der Logistik ist auch eine Geschichte von Danzas - eine Erfolgsgeschichte. Mit Louis (1788 - 1862) & Emile Jules Danzas (1836 – 1917) werden die Gründer eines der erfolgreichsten Schweizer Speditions- und Logistikunternehmens der Welt in die Logistics Hall of Fame Switzerland aufgenommen. Der im frühen 19. Jahrhundert gegründete Speditionskonzern, den die Deutsche Post AG noch bis ins 21. Jahrhundert als eigene Marke führte, galt als Schweizer Unternehmen von Weltruf. Im Zuge eines Re-Brandings wurden Danzas  zusammen mit DHL und Deutsche Post EuroExpress zu einer weltweit auftretenden Marke DHL zusammengefasst. 


UNTERSTÜTZUNG GEMEINNÜTZIGER PROJEKTE

Neben der Bekanntgabe und Ehrung der neuen Mitglieder werden durch die Gala auch gemeinnützige Projekte der Stiftung Logistik Schweiz unterstützt. Zum einen unseren Nachwuchs an den SwissSkills 2018 Berufsmeisterschaften (12.-16. September) in Bern. Die Schweizerische Vereinigung für die Berufsbildung in der Logistik, ASFL SVBL und der Schweizerische Nutzfahrzeugverband ASTAG engagieren sich vor Ort, an welcher die besten Logistiker und Strassentransport-Fachleute vertreten sein werden. 
Zum anderen die Zusammenarbeit zwischen dem Verkehrshaus Luzern und der Stiftung Logistik Schweiz, um das Thema Logistik und Supply Chain weiter auszubauen. In den nächsten Jahren wird mit Unterstützung der Schweizer Supply Chain-, Transport- und Logistikszene ein eigenständiger Ausstellungsbereich geschaffen, der Grundstein dazu wurde mit der erfolgreichen Durchführung des ersten Schweizer Logistikforums im Herbst 2017 bereits gelegt.


DAS ABENDPROGRAMM

17.15 Uhr       Türöffnung, Eintreffen der Gäste
17.30 Uhr       Apéro
18.30 Uhr       Offizieller Festakt und Aufnahme der neuen Mitglieder
20.00 Uhr       Networking mit Apéro Riche-Dinner
ca. 22 Uhr       Ende der Veranstaltung

 

Wir freuen uns bereits heute auf den Anlass und den Austausch mit Branchenkollegen.  

 

Gala 2018: Einladung und Anmeldung